Kaufbeurer Radlflohmarkt


!!! Terminänderung beachten !!!

Samstag 21.04.

Radlannahme 9 - 12 Uhr ••• Radlflohmarkt  14 - 19 Uhr

Ablauf

1. Annahme

Am Samstag den 21. April findet die Fahrradannahme

statt. Von 9 - 12 Uhr könnt ihr eure Bikes am Fünfknopfturm/Afraschenke bei uns abgeben. Diese werden mit einer Nummer und eurer Preisvorstellung beschriftet. Ein Fachmann vor Ort berät euch gerne um den Wert eures Fahrrads besser einschätzen zu können.

2. Verkauf

Am Markttag, Samstag der 21.04, bieten wir eure Räder von 14 - 19 Uhr zum Verkauf an. Jeder Besucher hat die Möglichkeit eure Fahrräder anzusehen,  Probe zu fahren und von unserem Fachmann noch einmal überprüfen zu lassen. Ihr müsst somit nichts tun außer den Flohmarkt selbst genießen. 

3. Auszahlung

Wurde euer Fahrrad zu dem angegebenen Preis verkauft, werdet ihr nach Marktschluss (ab 19 Uhr) ausbezahlt.

Ist euer Fahrrad noch da und somit nicht verkauft, muss

dieses bis 21 Uhr vor Ort an der Kasse abholen werden. 

 



Kündigt euch über das Voranmeldeformular kurz an, um Wartezeiten am Samstag zu vermeiden. Habt ihr 10 oder mehr Gebrauchträder abzugeben, nutzt bitte das Händlerformular

Der Markt

Der Fahrradflohmarkt findet am Samstag den 21. April von 14 bis 19 Uhr rund um das Fünfknopfcafé statt. Hier werden alle bereits abgegebenen Fahrräder zum Verkauf ausgestellt und zum Kauf angeboten. Jeder Besucher kann sich die Fahrräder ansehen und Probe fahren. 

Die Fahrbar Kaufbeuren und Boris von sustainable-bikes sind als Beratungsstellen für Käufer und Verkäufer vor Ort.

Wenn ihr euch für ein Rad entschieden habt, kommt zur Kasse, bezahlt es und fahrt direkt damit los.

drinks | music | lounge 

 

 

... erwartet euch bei schönem Wetter im Garten des Fünfknopfcafés. Bei schlechtem Wetter drinnen.

Dieses hat natürlich ebenfalls für alle geöffnet.